Für Startups, die nach den Sternen greifen: Der erste Disrupt Space Summit in Bremen

Am 7. und 8. April 2016 wird der erste „Disrupt Space Summit“ im Bremer GOP Varieté-Theater stattfinden. Die Veranstaltung soll 300 Gründer und Innovatoren zusammenzubringen. Das Lösen von Herausforderungen auf globaler und regionaler Ebene mit Hilfe von Raumfahrt- Technologien und Konzepten ist das gemeinsame Ziel.   Gesunkene Kosten und verbesserte Technologien vereinfachen den Zugang zum Weltraum und ermöglichen so neue […]

» Weiterlesen

Trends auf dem Crowdfunding-Markt: Interview mit dem Crowdfunding-Experten Dr. Ivo Blohm

Crowdfounding - by Rocío Lara

Kickstarter, die größte Crowdfunding-Plattform der Welt, kommt nach Deutschland. Steht Crowdfunding vor dem Durchbruch? Dr. Ivo Blohm, Leiter des Competence Centers Crowdsourcing am Institut für Wirtschaftsinformatik der Universität St. Gallen, im Gespräch mit Neues aus der Aktentasche über aktuelle Trends auf dem Crowdfunding-Markt.

» Weiterlesen

The Hundert versucht der Berliner Online Szene ein Gesicht zu geben

Bleibt aber leider langweilig. Die Idee war eigentlich gut. „The Hundert“ ist ein Magazin, in dem hundert Menschen ein Statement zum StartUp-Standort Berlin abgeben. Schließlich sind es die Menschen, die Wirtschaft machen und eine Stadt, eine Szene prägen. Raus aus der Anonymität, netzwerken, zeigen, dass auch Deutschland hippen Gründernachwuchs hat, der es sehr wohl mit dem des Silicon Valley aufnehmen […]

» Weiterlesen

Zitat des Tages: Thomas Watson über den Weltmarkt für Computer

Was wissen wir über die Zukunft? Eigentlich verdammt wenig, auch wenn Trend- und Zukunftsforscher hart daran arbeiten, bestimmte Strömungen zu bestimmen. Schließlich sind natürlich die Unternehmen im Vorteil, die jetzt schon die Interessen des Kunden der Zukunft kennen. Etwa in der Automobil-Industrie, in der es von der ersten Idee bis zur Marktreife eines neuen Modells schon mal Jahre dauern kann. […]

» Weiterlesen

Urlaub garantiert ohne Kinder – die TUI vor Gericht

Die TUI steht vor Gericht. Der Grund: zu laute Kinder. Der Reisekonzern hatte damit geworben, dass die Gäste einer Hotelanlage mindestens 16 Jahre sein sollten. Und dennoch waren da ein paar italienische Großfamilien mit kleinen Kindern… Aber vielleicht beginne ich die Geschichte von vorne. Vor ein paar Jahren hatte der Reisekonzern erkannt, dass es unter deutschen Erwachsenen einen Trend gibt, Urlaub […]

» Weiterlesen

Märkte im Vergleich: Apps vs. Ebooks

Dem digitalen Buch wird immer mal wieder der Durchbruch vorhergesagt. So soll Amazon schon seit Mai 2011 mehr Ebooks als digitale Bücher verkaufen. In Deutschland soll der Ebook Anteil am Buchumsatz bei rund 4,9 Prozent liegen. Diese Zahl zeigt allerdings schon, dass die Erwartungen nicht zu hoch geschraubt werden dürfen. Grundsätzlich scheinen sich im Netz auch nur relativ wenige Menschen […]

» Weiterlesen

Märkte im Vergleich: Autokauf vs. Carsharing

Hiermit starte ich eine kleine Serie: Märkte im Vergleich. Hierfür nutze ich allein die Google-Funktion „Trends“. Verglichen wird die Zahl der Suchabfragen zu einem bestimmten Thema/Suchbegriff in einem bestimmten Zeitraum. Diese Trendtabellen sagen natürlich nichts darüber aus, wie sich der Markt tatsächlich entwickelt. Dennoch geben sie Auskunft darüber, wie sich bestimmte Präferenzen wandeln. Ich beginne mit „Autokauf“ vs. „Carsharing“. Interessant […]

» Weiterlesen

Management von der Bettkannte: Wie der Axel Springer Verlag versucht, sich im Silicon Valley neu zu erfinden

Da liegen sie, die Axel Springer Manager Jens Müffelmann (CTO) und Ulrich Schmitz (Leiter Geschäftsführungsbereich Elektronische Medien). Gemeinsam im Bett in einem scheinbar billigen Motel in Kalifornien. Ein Experiment. Back to the Roots. Noch einmal ganz neu anfangen. Nicht nur gedanklich, sondern auch sozial. Kein Dienstwagen, keine Sekretärin. Die Besinnung auf das Wesentliche. Und dadurch aus den alten Denkmustern ausbrechen. Dies […]

» Weiterlesen
1 2 3 4