Die Filterfunktion bei Thunderbird – endlich Ordnung im Email-Programm

Man muss nicht in der Email-Flut untergehen. Filterfunktionen in der Email-Software sind ein wichtiges Werkzeug, Ordnung herzustellen. Die Filterfunktion bei Thunderbird trennt das Wichtige vom Unwichtigen.

Legen Sie einen Ordner an, in dem die Nachrichten automatisch abgelegt werden sollen. Ich habe einen Ordner „Xing“ angelegt, weil ich möchte, dass dort alle Nachrichten aus meinem Xing-Netzwerk eingehen.

filter0Öffnen Sie den Reiter „Extras“. Drücken Sie den Menüpunkt „Filter“:

filter1

Über „Neu“ legen Sie einen neuen Filter an.

filter2

Geben Sie dem Filter einen Namen und wählen Sie eine Bedingung aus. Hier können Sie zum Beispiel einen Begriff aus dem Betreff eintragen, einen Absendernamen oder Nachrichten einer bestimmten Prioritätsstufe. In meinem Beispiel werden nun alle Nachrichten von Xing gefiltert.

filter3

Wählen Sie nun den Ordner aus, in dem die Nachrichten abgelegt werden. Die Filterung erfolgt ab diesem Zeitpunkt automatisch. Und Sie haben einen wichtigen Schritt getan, Ordnung in Ihre Emails zu bekommen.

filter4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.