Bürotalk

Wie ich aus Versehen mein komplettes Artikelarchiv löschte

Ich habe aus Versehen mein komplettes Artikelarchiv gelöscht. Bei meinem Provider Goneo habe ich vor Kurzem eine zweite Domain angemeldet. Auch für diese Domain wollte ich einen Blog installieren. Dabei habe ich die Click&Start-Anwendung von WordPress, die Goneo anbietet, angewendet.

Jetzt smarte News für Selbstständige abonnieren!

Dabei habe ich dasselbe Verzeichnis gewählt, in dem schon dieser Blog hier aufgeführt wurde. Irgendwie wurden dadurch sämtliche Inhalte überschrieben. Weil ich wohl auch noch zusätzlich dieselbe Datenbank für beide Blogs angegeben habe.

Schön blöd – die alten Daten zurückzuholen würde rund 100 Euro kosten. Bin noch nicht sicher, ob ich das Geld investieren soll.

Also: Bitte nicht wundern, dass es hier aussieht, als würde ich gerade erst mit dem Bloggen beginnen. Auf eine gewisse Art stimmt das nämlich. (ftx)

Über den Autor Henning Zander

Henning Zander ist Wirtschaftsjournalist und externer Datenschutzbeauftragter (TÜV). Er arbeitet u.a. für FOCUS-Business, Legal Tribune Online und das Anwaltsblatt. Er ist Autor des Buches Startup für Einsteiger

2 thoughts on “Wie ich aus Versehen mein komplettes Artikelarchiv löschte

  1. Kenne das Problem, ist mir auch schon passiert, dass ich für zwei Blogs die gleiche Datenbank angeben habe. Könnte danach auch alles noch mal neu machen. Kann also mit dir mir fühlen.

    Und da es mein Fehler war und mir 100 Euro auch zu viel sind habe ich mir die Zeit genommen und wieder von vorne angefangen. War Gottsei Dank nur ein kleiner Blog.

    Aber seit dem achte ich besonders, damit mir dieser Fehler nicht noch mal passiert.

    Vielleicht kannst du dein Paket auf nächst hohere bei Goneo upgraden, da hast du dann auch mehr Datenbank und mehr Domains. Und so viel teurer ist es dann auch nicht!

    Grüße Kris

  2. Hallo Kris! Danke für die aufmunternden Worte. War schon irgendwie ein Schock. Auf der anderen Seite muss ich ja auch nicht davon leben und mach das als Hobby und private Weiterbildung. Schließlich finde ich es doof, wenn sich Journalisten grundsätzlich nicht mit anderen Medien als der Tageszeitung beschäftigen. Finde, das gehört einfach dazu. Hab überlegt, ob vielleicht ein paar Texte bei Google im Cache sind… Ist wahrscheinlich aber auch zu viel Aufwand, die alle rauszusuchen. Mal schauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Newsletter

Ihnen gefällt Neues aus der Aktentasche? Abonnieren Sie meinen Newsletter! Alle zwei Monate erhalten Sie Informationen, News und Interviews - speziell für Einzelunternehmer und Freiberufler.
Informationen zum Datenschutz finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen
Holler Box