Zitat des Tages von Borussia Dortmund Trainer Jürgen Klopp

Mein Management-Zitat des Tages kommt heute von Borussia Dormund Trainer Jürgen Klopp, heute im Interview mit der Süddeutschen Zeitung.

Dortmund lag in der vergangenen Saison in der Bundesliga mit 25 Punkten Abstand weit abgeschlagen hinter Bayern auf dem zweiten Platz. Klopp antwortet auf die Frage, was er tun werde, um die Energie von einst wieder zu beleben wie folgt:

„Wenn du es immer forderst und nie kriegst, ist das ein Autoritätsverlust.“ Jürgen Klopp

An einem bestimmten Punkt in der vergangenen Saison habe er gemerkt, dass er nicht mehr bekommen könne als er bekommen habe. Das habe sich nun gewandelt, inzwischen seien alle Spieler wieder bereit.

Diese Erkenntnis täte auch der einen oder anderen Führungskraft gut. Tägliche Blut, Schweiß und Tränen Rhetorik hilft nicht, wenn die Mitarbeiter schon am Anschlag arbeiten. Langfristig lässt sich auf so einer Philosophie allein, auch bei einem Jürgen Klopp, kein erfolgreiches Team aufbauen.

Irgendwann ist der Zeitpunkt erreicht an dem man sich klar machen muss: Wirklich gute Mannschaften sind auch dann erfolgreich, wenn sie einen schlechten Tag haben und nicht bis an die Haarspitzen motiviert sind. (ftx)

 

Henning Zander

Über den Autor Henning Zander

Henning Zander ist Wirtschaftsjournalist und externer Datenschutzbeauftragter (TÜV). Er arbeitet u.a. für FOCUS-Business, Legal Tribune Online und das Anwaltsblatt. Er ist Autor des Buches Startup für Einsteiger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.