Frauenanteil in Rechtsabteilungen – Bis zur Gleichstellung ist es noch ein langer Weg

Frauenanteil in der Rechtsabteilung

Immer wieder denkt man, dass es eventuell nicht so schlimm sein kann, schließlich merkt man die Diskriminierung ja nicht sofort und sie ist vielleicht auch nicht mehr so offensichtlich. Doch dass etwas falsch läuft, und zu wenig Frauen Führungspositionen bekleiden, zeigt sich dann an Diagrammen wie diesem hier. Entnommen ist die Grafik dem Otto Henning General Counsel Benchmarking-Report 2013/2014. In […]

» Weiterlesen

Wie man ein starkes Passwort erstellt – und was das Ganze mit einer Batterie und einem Pferd zu tun hat

Abc123 ist eine Kombination aus Ziffern und Buchstaben. Aber ein gutes Passwort? Nein, bestimmt nicht. Doch Fakt ist: Y13ErK ist auch nicht viel besser. Was man bei einem guten Passwort beachten sollte. Ein Blick auf die Liste der populärsten Passwörter 2013, die jedes Jahr von den Datensicherheitsexperten von Splashdata zusammengestellt wird, zeigt, dass es viele Menschen potenziellen Datendieben viel zu […]

» Weiterlesen

Väter, die sich um ihre Kinder kümmern

Und wieder hat eine aktuelle Studie festgestellt, dass sich Väter deutlich weniger um ihre Kinder kümmern, als Mütter. Warum eigentlich? Inzwischen gibt es viele Möglichkeiten für uns Männer, mehr zu tun. Eine Bestandsaufnahme. „Da lässt mein Chef einfach nicht mit sich reden“, sagt ein Bekannter von mir. Mehr als zwei Monate Elternzeit seien nicht drin. Wenn überhaupt. Im Augenblick sei […]

» Weiterlesen

Zitat des Tages: Aufgeschnappt heute an einem Kaffeestand auf dem Markt am Stephansplatz (Hannover)

Einmal in der Woche findet auf dem Stephansplatz in Hannover ein Wochenmarkt statt. Es hat sich so ergeben, dass ich hier vor einem Bürotag meinen ersten Kaffee trinke. Mit dem Inhaber des Standes lässt sich immer ganz entspannt ein wenig quatschen. Und eine Weisheit hat er auch jedes Mal parat. Hier also das Zitat des Tages: Es ist wichtig, dass […]

» Weiterlesen

Bring your own device setzt sich zunehmend durch

Es ist ein Albtraum für jeden CIO. Aber die Entwicklung lässt sich wohl nicht mehr zurückdrängen. Immer mehr Mitarbeiter nutzen ihre privaten Handys zu beruflichen Zwecken. Für die Unternehmen ist der Trend „Bring your own device“ ein beachtliches Risiko. Nach einer aktuellen Studie der britischen BT Group und Cisco dürfen rund 50 Prozent der Mitarbeiter in Unternehmen eigene Smartphones oder […]

» Weiterlesen

Fünf Tipps für den Einstieg in eine Powerpoint-Präsentation

Die allermeisten Präsentationen langweilen, kommen nicht auf den Punkt, sind zu lang oder gerade da, wo es Not täte, nicht ausführlich genug. Häufig fängt das Elend schon mit dem Einstieg an. Der Autor Scott Schwertly hat ein paar Tipps zusammengefasst, wie man es besser machen kann. 1. Stille nutzen Man muss schon sehr selbstbewusst sein, um dieses Mittel zu nutzen. […]

» Weiterlesen

Umfrage: Karriere ja, aber nicht um jeden Preis

Wie wichtig ist Karriere? Bei der Generation-Y wird ja inzwischen generell infrage gestellt, ob sie überhaupt bereit ist, zu arbeiten. Unabhängig davon, ob das stimmt oder nicht, scheinen sich die Prioritäten bei Arbeitnehmern allerdings langsam zu verschieben, wie aus einer aktuellen Umfrage der Karriereberatung Rundstedt hervorgeht. Danach würden 45 Prozent der Befragten auf eine Beförderung verzichten, wenn dies zu abstrichen […]

» Weiterlesen

Sheryl Sandberg: Warum wir zu wenig weibliche Führungskräfte haben

Der Lebenslauf von Sheryl Sandberg ist beeindruckend: Stabschefin von Ex-US-Finanzminister Lawrence Summers, Vizepräsidentin von Google, seit 2007 Geschäftsführerin von Facebook. Sie hat also einiges zu erzählen, wenn es darum geht, sich als Frau in einer Führungsposition zu behaupten. Ihre Gedanken hierzu hat sie während einer TED-Konferenz 2010 geäußert. Sehenswert! [ftx]

» Weiterlesen

Väter in Deutschland verbringen 37 Minuten pro Tag mit Ihren Kindern

Männer kümmern sich pro Tag lediglich 37 Minuten um ihre Kinder. Dies geht einer Studie der OECD hervor. Nicht berufstätige Väter verbringen im Schnitt 48 Minuten pro Tag mit ihren Kindern. Damit liegen sie immer noch deutlich unter dem Wert von arbeitenden Müttern, die 66 Minuten pro Tag mit ihren Kindern spielen und Zeit verbringen. Es ist ein Trauerspiel. Auch […]

» Weiterlesen

Elterngeld gibt es auch in Teilzeit

Das Elterngeld sollte es vor allem Akademikerinnen leichter machen, sich für ein Kind zu entscheiden. Schließlich wird ein erheblicher Teil des Einkommens ersetzt. Foto: Kai Niemeyer/Pixelio.de Doch vor dem Gedanken, sich für Monate aus dem Job zu verabschieden, graut vielen Arbeitnehmerinnen und ebenso vielen Arbeitnehmern. Dabei ist die übliche Aufteilung – 12 Monate bleibt die Frau zuhause, 2 Monate der […]

» Weiterlesen
1 2 3 4